Projekterfahrung

Seit 2007

Produktentwickler und Berater für inklusive Projekte
Barrierefrei zugängliche Orte, Technologien und Produkte sind neben der menschenrechtlichen auch eine wirtschaftliche Anforderung.  Ich engagiere mich mit meinem Team als Dienstleister für Unternehmen, Museen, Institutionen und öffentliche Auftraggeber.

Projekte seit 2017 bis heute:

  • Deutsches Technikmuseum (Entwicklung Zentrales inklusives Mehrwertexponat in der Dauerausstellung)
  • AOK Nordost (Beratung und Gutachten zu barrierefreier Architektur und Innenarchitektur)
  • Humboldt-Forum Berlin (Entwicklung von drei inklusiven Mehrwertexponaten in der Dauerausstellung „Berlin und die Welt“)
  • Stiftung Planetarium Berlin (Beratung und Konzeption für inklusive Dauerausstellung im Planetarium)
  • Grün Berlin (Beratung und Konzeption der Ausschreibung einer inklusiven Freilandausstellung)
  • Senat von Berlin (Konzeption und Umsetzung der inklusiven Erweiterung einer Ausstellung)
  • Jüdisches Kindermuseum Berlin (Beratung und Konzeption für inklusive Dauerausstellung im Neubau)
  • Präventionszentrum des VBG BGW Hamburg (Beratung und Gutachten zu barrierefreier Innenarchitektur und Leitsystemen)

Sachverständiger Europäische Kommission
Seit 2018 Sachverständiger im Bereich Inklusion und Produktentwicklung für die Bewertung von Angeboten und die Überwachung und Unterstützung EU-finanzierter Projekte.

Gründer der Initiative #goinclusive
2017 

Gründer und Vorstandssprecher Anderes Sehen e.V.
Seit 2011 bis heute. Strategie, Fundraising und Vernetzung

2007 bis 2017

Beendet: mybet Group, mybet.com
2015 bis 2017. Head of Product Communication (Verantwortlich für Design und Brand Language)
2010 bis 2015. Platform Manager, Usability Manager (Verantwortlich für Produktoptimierung, Qualitätssicherung, Entwicklung, Design)
2007 bis 2010. Chief Product Manager (Verantwortlich für Produktoptimierung, Qualitätssicherung)

2002 bis 2007

Beratung:
Fluxx AG/SWS Service, 
Beratung, Strukturoptimierung, Prozessoptimierung, Moderation, Coaching, AM | Corporate & Creative, Personalberatung und Beratung bei der Auswahl von Subunternehmen, Pixelpark, Konzeption, Menschen bei Maischberger,  IT-Beratung, Anschutz Entertainment Group
Kreative und Kommunikationsstrategische Beratung.

Projektleitung und Design:
bbw Bildungswerk der Wirtschaft, 
Designprojekte, DKB Deutsche Kreditbank, Projektmanagement, Binz+Herbertz Werbeagentur
Corporate WebSite, ABC Privatkundenbank, Gesamtbetreuung Offline-Etat.
Projektmanagement und kreative Leitung, West LB Luxemburg, Gesamtbetreuung Online Etat,

1994 bis 2002

moloko gmbh corporate communication
Position: Kreativdirektor, Geschäftsführender Gesellschafter. 13 Mitarbeiter.
Verantwortungsbereich: Leitung der Agentur, Etatbetreuung, Beratung, Konzeption, Kreation, Marketing. Online und Offline.

Highlights: Meier’s Weltreisen (Rewe/LTU), Leitung Redesign der Marke, Markenführung und Corporate Design, Relaunch der Hauptkataloge, Anzeigen, Hapag Lloyd Geschäftsreisen, B2B-WebSite, Verlagsgruppe Handelsblatt, Corporate WebSite, Viag interkom, Multimediale interaktive Ausstattung des Messeauftritts, Akademie der Künste Berlin, Gesamtbetreuung Online und Offline, ECE Projektmanagement, Konzeption und Realisierung von Salesbroschüren für Bauvorhaben.

zink mediendesign GbR
1994 bis 1996. Position: Kreativdirektor, Geschäftsführender Gesellschafter. 7 Mitarbeiter.

Highlights: Akademie der Künste Berlin, Berliner Festspiele, Berliner Kammeroper

1990 bis 1994

MetaDesign und MetaLog
1993/94. Position: Designer.
Kunden: BVG (Berliner Verkehrsbetriebe), Neue Zeit (Berliner Tageszeitung).

Euro RSCG Schäfer Bellot Berlin
1990/91. Position: Designer. Verantwortungsbereich: Projektleitung und Kreation. Kunden: SPD (Gesamt-Etat Landtagswahlkampf für die 5 Neuen Bundesländer), Berliner Rundfunk