Leistungsangebot

Beratung und Leitung inklusiver Projekte und Produkte, Qualitätssicherung

Ob es um die iterative Entwicklung im klassischen Optimierungprozess oder um disruptive Innovation in einem modernen Design Thinking Prozess geht – meine Erfahrung als kreativer Ideengeber, gewissenhafter Product Manager, kritischer Qualitätssicherer und umsichtiger Usability-Optimierer sind die beste Grundlage für die agile Entwicklung großartiger, inklusiver Produkte. Ich berate Museen, Produkthersteller, Wirtschaftsverbände, öffentliche Einrichtungen, Design- und Werbeagenturen und Philanthropen.

Firmen, Abteilungen und Produkte für die inklusive Zukunft fit machen

Meine Erfahrungen in führenden Positionen und in Projekten in der Größenordnung von einem bis 60 Mitarbeitern sowie Budgetverantwortung von „es soll nichts kosten“ bis zu mehreren Millionen Euro sind nicht zu ersetzen. Unabhängig davon, ob im Einzelfall konventionelle oder neue Wege eingeschlagen werden – ob der Bauch oder der Kopf entscheiden sollte. Als Führungskraft und guter Teamplayer und Motivator fordere und fördere ich die Kompetenz und Leistung der Kollegen um die gesteckten Ziele zu erreichen.